Spielpause Freitag, 13. März 2020, 19:55

MIX-Show mit Überraschungsgästen
@spezial Club

Übersicht der bisher verlegten Termine.

Freitag, 13. März 2020, 19:55

Apollo Hannover

Spielpause

Übersicht der bisher verlegten Termine.

Unsere Shows müssen leider verschoben werden. Die neuen Termine finden Sie unter Shows & Termine.
Karten behalten ihre Gültigkeit.
Hier haben wir alle bisherigen Verlegungen aufgelistet (Stand 6.5.20):

Bisher verlegte Veranstaltungen vom 13.3. bis 5.6.20:

Ihre erworbenen Eintrittskarten behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit.

 

Nienburg: Club-Mix statt Fr, 13.3.20 jetzt Di, 13.10.20

Apollo: Fee Badenius: statt Di, 17.3.20 jetzt Di, 2.2.21

Pavillon: Cody Stone Magic MIX statt Sa, 21.3.20 jetzt Fr. 11.9.20

Apollo: Club Mix im Apollo statt Mo, 23.3.20 jetzt Mo, 22.3.21

Apollo: Murzarella statt Mo, 30.3.20 jetzt Mi, 2.9.20

Apollo: Timo Wopp statt Di, 31.3.20 jetzt Mo, 7.9.20

Apollo: Jan Logemann statt Mo, 6.4.20 jetzt Di, 18.8.20

Apollo: Jan Logemann statt Di, 7.4.20 jetzt Mi, 19.8.20

Apollo: Desimo statt Di, 14.4.20 jetzt Mi, 30.9.20

Theater am Aegi Publikumspreis sPEZIALiST statt Do, 16.4.20 jetzt: Mo, 7.9.20

Theater am Aegi Sascha Korf statt Sa, 18.4.20 jetzt Mo, 14.9.20

Apollo: Matthias Brodowy statt Di, 21.4.20 jetzt Mo, 07.12.20

Apollo: Club Mix im Apollo statt Mo, 27.4.20 jetzt Mo, 26.04.21

Apollo: Frank Fischer statt Di, 28.4.20 jetzt Mi, 14.10.20

Apollo: Wolfgang Moser statt Mo, 4.5.20 jetzt Di, 24.11.20

Apollo: Wolfgang Moser statt Di, 5.5.20 jetzt Mi, 25.11.20

Theater am Aegi: Wolfgang Trepper statt So, 12.5.20 jetzt Sa, 6.3.21

Apollo: Sybille Bullatschek statt Di, 12.5.20 jetzt: abgesagt

Apollo: Murzarella statt Mi, 13.5.20 jetzt Mi, 21.10.20

Apollo: Lennart Schilgen statt Di, 19.5.20 jetzt abgesagt

Apollo: DESiMO statt Mi, 20.5.20 jetzt Mo, 30.11.20

Theater am Aegi: Torsten Sträter statt Fr, 15.5.20 jetzt Mi, 19.5.21

Theater am Aegi: Sebastian Pufpaff statt Sa, 16.5.20 jetzt So, 18.4.21

Apollo: Club Mix im Apollo statt Mo, 25.5.20 jetzt Mo, 31.5.21

Apollo: Patrizia Moresco statt Di, 26.5.20 jetzt Di, 01.06.20

Ihre erworbenen Eintrittskarten behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit.

 

Theater am Aegi: Carrington-Brown statt 19.9.2020 jetzt abgesagt.

In diesem Fall werden die Tickets an der entsprechenden VVK-Stelle erstattet.

 

... und dann sehen wir weiter. 


Bisher gilt die Spielpause bis zum 5. Juni 2020. Wir gehen jedoch davon aus, dass Theater bis zur Sommerpause nicht mehr spielen dürfen bzw. unter Auflagen sinnvoll können.


Bleiben Sie vorsichtig, öfter mal zu Hause und vor allem gesund.


Das team des spezial Clubs.



PS. Sie haben in weniger dramatischen Zeiten im Falle von Absagen und Verlegungen immer das Recht gehabt, sich Ihren Eintritt an der entsprechenden VVK-Kasse erstatten zu lassen. Jetzt in der Krise gestaltet sich das leider gerade schwierig. Die VVK-Stellen und das Apollo sind ja auch betroffen - und zum Teil geschlossen. Auch online ist ein Storno im Moment ein Problem. Im Moment arbeitet der Ticket-Servicedienstleister cts-eventim an einer Lösung für Gutscheinumwandlungen. Und ist komplett überlastet. Und bittet nach wie vor um Geduld.

Wir wollen unseren Besuchern jedoch keine Gutscheine aufzwingen. Das ist nicht kundenfreundlich. Wir hoffen aber, dass viele unserer Gäste einfach den Nachholtermin nutzen - oder sich freiwillig für eine Ticketumwandlung in einen Gutschein entscheiden. Wenn es diese Möglichkeit doch einmal gibt. Das wäre sehr freundlich und würde uns unterstützen, um in der Krise zahlungsfähig zu bleiben. 


Denn bitte bedenken Sie: 
Freien Veranstaltern wie dem spezial Club und den betroffenen Künstler sind sehr plötzlich komplett alle Einnahmen weggebrochen. Die laufenden Kosten bleiben zu einem großen Teil bestehen. Wir sind im freien kulturellen Bereich besonders direkt betroffen. Und die immer wieder vollmundig verkündeten Staatshilfen gestalten sich äußerst ungerecht im Gießkannenprinzip des Föderalismus. Da steht die freie Kulturszene ganz hinten an.

 

Wir freuen uns über jede Unterstützung. Kaufen Sie Tickets für zukünftige Shows. Stornieren Sie nicht, kommen Sie zum neuen Termin und schon ist uns geholfen. Und wenn das neue Datum gar nicht passt - verschenken Sie die Karte doch an nette Menschen. Oder spenden Sie Tickets, indem Sie sie uns in den Postkasten werfen oder schicken: Limmerstraße 50, 30451 Hannover. Wir teilen dann gerecht mit den Künstler*innen. Aber bitte lassen Sie Tickets nicht einfach verfallen, dann liegt das Eintrittsgeld ein Jahr "auf Halde".
Jedes Ticket hilft uns sehr, um über die Krisenmonate zahlungsfähig bleiben - und dann können wir Sie zukünftig wieder gut unterhalten. Hoffentlich bald. Jedes Ticket zählt.

Vielen Dank.